. .

Präses Buß lobte Bündnis für soziale Gerechtigkeit

WR, 16.09.2009

Vor 2 Jahren schlossen sich Kirchengemeinden und die Gewerkschaften zu einem Bündnis für "sozial gerechte Stadt Hagen" zusammen. Gestern stellten Superintendent Bernd Becker und DGB-Chef Jochen Marquardt Präses Alfred Buß das Projekt und ernteten dafür viel Lob. Auch der neue OB Jörg Dehm zeigte sich dialogbereit.